Podologie

Podologie ist die nicht ärztliche Heilkunde am Fuß.

Die Bezeichnung leitet sich vom griechischen"pous" - Genitiv "podos" für "Fuß" und "logos" für "Sprache / Lehre" ab.

Seit 2002 ist die Berufsbezeichnung "Podologe / med. Fußpflege" geschützt. Die Maßnahmen von Podologen sind vielfältig und ergeben sich aus der Diabetologie, Dermatologie, Chirurgie und Orthopädie. (Quelle: Wikipedia)

Ein Podologe pflegt nicht nur die Füße, sondern erkennt auch rechtzeitig solche Veränderungen an Haut und Nägeln, die eine ärztliche Behandlung erforderlich machen. 

Unser Angebot:

- Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel

- Unterstützung von Pilzbehandlungen

- Nagelprothetik (Künstlicher Nagelersatz)

- Hyperkeratosebehandlugen (Abtragen übermäßiger Hornhaut und Schwielen)

- Behandlung von Hühneraugen und Warzen

- Orthosentechnik (Druck und Reibungsschutz)

Zulassung aller Krankenkassen!  


Fußpflege

Fußbad, Nagelbearbeitung,Hornhautentfernung, Fußmassage

Preis - 27,00€


Nägel lackieren

Preis - 5,00€   


Fuß- und Beinmassage

Preis - 15,00€